Ihr Unternehmen?Unternehmensprofil & WERBUNG für
Tante Sabine im Kunstkiosk Bewertung

Firma bewertenVideobewertungen & Textbewertungen & WERBUNG

Bewertung

Bewertet von am 12.01.2018

Brot, Lose, Kunst: Was ich mit einem Kiosk verbinde? Nun, seit ich Tante Sabine in Köln kennengerlernt habe, auf keinen Fall Zeitschriften, Zigaretten oder Süssigkeiten. Hier gibt es nämlich Kunst zu kaufen, und die ist so berühmt, dass mittlerweile Touristen aus ganz Deutschland zu der Kioskbesitzerin mit der genialen Idee pilgern. Zugegeben, hier wartet kein Picasso, aber der "Späti" bietet Graffiti Kunstwerke von hiesigen Künstlern, die nicht nur farbenprächtig sind, sondern auch die unterschiedlichsten Stilrichtungen ausdrücken. Die Preise sind absolut vertretbar, und einen Plausch mit Tante Sabine gibt es n och gratis dazu. Das Gemälde an der Wand? Ist vom Kiosk! Na dann...

Status:

Kommentiert von am