Ihr Unternehmen?Unternehmensprofil & WERBUNG für
Berlin Dungeon Bewertung

Firma bewertenVideobewertungen & Textbewertungen & WERBUNG

Bewertung

Bewertet von am 28.09.2015

Für den größeren Spaß und die kleineren Schreckmomente: Nach Empfehlung von Bekannten, wollten auch wir uns mal das Dungeon in Berlin anschauen. Hauptsächlich geht es darum, dem Zuschauer auf eine unterhaltsame, witzige, gruselige Art und Weise in mehreren Shows die Geschichte von Berlin näher zu bringen. Unterhaltsam war es auf jeden Fall, was vor allem dadurch unterstützt wurde, dass die Zuschauer sehr stark miteingebunden wurden. Beim Aspekt der Witzigkeit, ist es Geschmackssache. Wer auf schwarzen Humor steht, wird hier eine Menge Spaß haben. Allerdings sollten sich meiner Meinung nach, die Schauspieler bei kleineren Kindern etwas zurückhalten, da diese diesen "Spaß", nicht ganz so witzig finden könnten. Gruselig war es in dem Sinne, dass es des Öfteren ein paar Schreckmomente gab. Vom geschichtlichen Teil muss ich leider zugeben, ist nicht viel hängen geblieben, außer ein paar Foltermethoden, die Symptome der Pest und die willkürliche Hexenverbrennung. Die Karten sollte man vorher online bestellen, da hier die Preise (je nach Uhrzeit) günstiger sind. Bezahlen kann man per PayPal und an der Kasse muss man nur noch die Bestellnummer vorzeigen. Ein großes Lob auch nochmal an die Schauspieler, denn diese haben ihren Job wirklich sehr, sehr gut gemacht! Betrachtet man das Dungeon in Berlin nun im Ganzen, finde ich es trotz ein paar Kritikpunkten auf jeden Fall empfehlenswert, da ich Spaß wollte und auch bekommen habe! Ein kleiner Tipp noch zum Abschluss von mir: Man sollte nicht zu viel Handgepäck dabei haben, da es dort keine vorübergehende Abstellmöglichkeiten gibt.

Status:

Kommentiert von am