Bewertungen pro Seite 15 30 45 Die neusten Bewertungen

Bewertung

Hong Kong, Elsenfeld
Bewertet von am 30.11.2015

LECKER!!: Ich war letztens hier mit meiner Family essen und es war suuuuper lecker. Ich muss zugeben, ich war noch nie so gut chinesisch essen! Die Frühlingsrollen, der selbstgemachte Eistee, die gebratene Nudeln mit Hühnerfleisch, einfach ALLES war köstlich. Ich kann jedem empfehlen hier essen zu gehen. Und was ich echt noch loben kann ist, dass die Behälter in denen die Soja-Soße drinnen ist Tip-Top sauber waren, das habe ich noch bei keinem China-Restaurant erlebt. Und zu guter Letzt die Bedienung . Sehr zuvorkommend, freundlich und hilfsbereit - als Hauptgang wurde mir sogar eine kleine Portion empfohlen (die war trotzdem riesig) - war ja rein Theoretisch Verlust des Restaurants, aber hier wird eindeutig an den Gast gedacht und nicht umgekehrt.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Berlin Rikscha Tours, Berlin
Bewertet von am 15.10.2015

Großer Spaßfaktor ohne viel Kraftaufwand: Ein paar Freunde und ich wollten eine kleine Rikscha-Tour durch Berlin machen. Wichtig war uns dabei, dass wir die Rikscha selbst fahren können. Nach Recherche im Internet sind wir dann auf die Berlin Rikscha Tours gestoßen. Angefangen war es schon etwas chaotisch, da der Laden bald zumachte und wir einfach nur losrannten, um noch eine Rikscha zu ergattern. Der nette Herr hat allerdings trotzdem auf uns gewartet und hat uns sehr freundlich den Umgang mit der Rikscha erklärt. Zusätzlich gab es noch eine Decke, falls es etwas kühler wird. Die Tour mit der Rikscha hat super viel Spaß gemacht und es war sogar möglich (sobald das Handling passte) dass ein junges Mädchen zwei gestandene Männer auf der Rikscha kutschieren konnte. Vom Kraftaufwand her wirklich kein Problem, wenn dann eher vom Handling und der Ausdauer. Leider ist die Kette der Rikscha direkt am Brandenburger Tor kaputt gegangen, sodass wir nicht mehr weiterfahren konnten. Nach mehreren Telefonanrufen, haben wir dann endlich gesagt bekommen, dass jemand kommt und sich das anschaut. Knapp eine halbe Stunde später war dann auch jemand da und stellte fest, dass er Werkzeug benötigt, um das Teil zu reparieren. Also mussten wir noch einmal warten. Fairerweise haben wir einen Teil des Geldes und unsere Kaution zurückbekommen und die Rikscha-Tour war beendet. Trotzdem muss ich sagen, dass es sehr viel Spaß gemacht hat und der Herr wirklich sehr freundlich war. Ist halt blöd gelaufen, kann aber jedem mal passieren. Deshalb 4 Sterne!

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Luxor-Filmpalast Bensheim, Bensheim
Bewertet von am 13.10.2015

Highlight Aquarium: Das Kino ist sauber und die Mitarbeiter sind freundlich, doch das aller geilste an diesem Kino ist, ist das Aquarium in der Lobby. Da kommt man gerne früher. Ach und zum Aufpreis kann man auf Massagestühlen den Film genießen. Ist auch sehr interessant, hab ich persönlich aber noch nicht ausprobiert.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Berlin Dungeon, Berlin
Bewertet von am 28.09.2015

Für den größeren Spaß und die kleineren Schreckmomente: Nach Empfehlung von Bekannten, wollten auch wir uns mal das Dungeon in Berlin anschauen. Hauptsächlich geht es darum, dem Zuschauer auf eine unterhaltsame, witzige, gruselige Art und Weise in mehreren Shows die Geschichte von Berlin näher zu bringen. Unterhaltsam war es auf jeden Fall, was vor allem dadurch unterstützt wurde, dass die Zuschauer sehr stark miteingebunden wurden. Beim Aspekt der Witzigkeit, ist es Geschmackssache. Wer auf schwarzen Humor steht, wird hier eine Menge Spaß haben. Allerdings sollten sich meiner Meinung nach, die Schauspieler bei kleineren Kindern etwas zurückhalten, da diese diesen "Spaß", nicht ganz so witzig finden könnten. Gruselig war es in dem Sinne, dass es des Öfteren ein paar Schreckmomente gab. Vom geschichtlichen Teil muss ich leider zugeben, ist nicht viel hängen geblieben, außer ein paar Foltermethoden, die Symptome der Pest und die willkürliche Hexenverbrennung. Die Karten sollte man vorher online bestellen, da hier die Preise (je nach Uhrzeit) günstiger sind. Bezahlen kann man per PayPal und an der Kasse muss man nur noch die Bestellnummer vorzeigen. Ein großes Lob auch nochmal an die Schauspieler, denn diese haben ihren Job wirklich sehr, sehr gut gemacht! Betrachtet man das Dungeon in Berlin nun im Ganzen, finde ich es trotz ein paar Kritikpunkten auf jeden Fall empfehlenswert, da ich Spaß wollte und auch bekommen habe! Ein kleiner Tipp noch zum Abschluss von mir: Man sollte nicht zu viel Handgepäck dabei haben, da es dort keine vorübergehende Abstellmöglichkeiten gibt.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Hannibal Kreuzberg, Berlin
Bewertet von am 18.09.2015

Alles, was man braucht, um durch den Tag zu kommen: Ich war zum Frühstück mit ein paar Freunden im Hannibal in Berlin-Kreuberg und bin hochzufrieden! Zur Inneneinrichtung kann ich nicht so viel sagen, da wir draußen bei Sonnenschein gefrühstückt haben. Das erste Gericht, was man auf dem Bild sieht, ist der Hannibal Burger, das zweite Frühstück Berlin und bei mir gab's dann das Irish Breakfast. Es war wirklich alles sehr, sehr lecker und aufeinander abgestimmt. Die Bedienung war auch absolut freundlich und beim Preis kann man für diese Portion (8€ - 4,50€ - 6,50€) nichts dagegen einwenden. Was mir besonders gut gefällt ist, dass man die Auswahl zwischen italienischem, mexikanischem und amerikanischem Essen hat. Genauso überzeugend ist das Frühstück bis 16:00 Uhr, was Frühstück-Liebhaber wie mich besonders anspricht. Hinzu kommt, dass das Hannibal auch Cocktails oder auch einen 3-Liter-Bierturm, an dem man sich sein Bier selber zapfen kann, anbietet. Für mich ist hier alles dabei, was man braucht, um den den Tag schön zu beginnen, zu erleben oder ausklingen zu lassen! Deswegen 5 Sterne von mir!

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Hirsch-Apotheke, Michelstadt
Bewertet von am 17.09.2015

Top Lage: Diese Apotheke ist direkt neben meinem Arzt und hat somit die perfekte Lage. Doch auch im Internet ist die Apotheke gut vertreten und bietet einen echt idealen Service an indem man dort online seine Medikamente vorbestellen kann. Die bieten aber auch einen Service an, indem die Apotheke das Rezept direkt vom Arzt abholt, das Medikament vorbereitet und der Kunde muss dann einfach nur reingehen, bezahlen und fertig ist es. Nicht mehr der ständige stress ewig beim Arzt zu warten nur um sein Rezept abzuholen (Natürlich muss die Krankenkasse Karte beim Arzt schon vorgelegen haben - sprich in dem Quartal muss man schon beim Arzt gewesen sein). Also wirklich eine Top Apotheke die mit der Zeit geht!!!

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Hotel Zentlinde, Mossautal
Bewertet von am 14.09.2015

Ein sehr schönes Weihnachtsgeschenk: Diesen Sommer habe ich mit meinem Freund sein Weihnachtsgeschenk für mich eingelöst: Ein Verwöhntag im Wellneshotel Zentlinde in Güttersbach. Und das war er allemal. Angefangen morgens um 9.00 Uhr mit einem Frühstück vom Büffet. Die Auswahl war ausreichend und vor allem die Croissants sehr lecker. Dann haben wir einen kleinen Plan bekommen, auf denen die Uhrzeiten und die Orte für unsere Behandlungen notiert waren. Darin enthalten waren eine 20-minütige Bürstenmassage. Hier konnte man zwischen zwei Bürsten wählen. Ich habe mich für die weiche Variante entschieden. Mein Freund hingegen für die Harte, welche seiner Meinung nach gegen Ende allerdings etwas zu hart war. Anschließend kam die 90-minütige Anti-Stress-Behandlung. Diese Behandlung hat mich besonders überzeugt. Da wurden Mitesser ausgedrückt, mit Ultraschallgeräten gearbeitet, sodass die Feuchtigkeit in die untersten Hautschichten gelangt, eine Massage im Gesicht, wie ich sie noch nie bekommen habe und noch viele, viele weitere Aktionen. Dazu konnte man sich noch die Wimpern und die Augenbrauen färben lassen. Da dies allerdings keiner von uns beiden benötigte, haben wir alternativ eine pflegende Handpackung bekommen. Mein Partner hat noch die Fingernägel poliert bekommen, und sah nach der Behandlung für einen Mann äußerst gepflegt aus. Zum Schluss gab es noch eine 60-minütige Aromaöl-Ganzkörper-Massage, die auch sehr entspannend war. Alle meine Behandlungen wurden von einer Dame namens Maria durchgeführt, und ich kann nur sagen: Top Leistung! Von der Zeit her, wurde alles schön aufgeteilt. Die ersten beiden Behandlungen waren mit meinem Partner zeitversetzt, sodass auch mal jeder Zeit für sich haben konnte. Die folgenden Behandlungen haben sich überschnitten bzw. waren sie zeitgleich. So hatten wir den Rest des Tages Zeit für uns. Zur Location kann ich sagen, dass es alles sehr schön hergerichtet ist. Es gibt draußen eine Anlage mit Whirpool, Sitzgelegenheiten, Hängematten. Außerdem gibt es einen Ruheraum mit Liegen und Nussschalen, wo man ausspannen kann. Wer tranieren möchte, hat die Möglichkeit dazu im Fitnessbereich. Ab 16:00 Uhr konnte man dann auch den Saunabereich nutzen. Hier gab es die traditionell finnische Sauna, eine Salzgrotte (Achtung, dass kein Wasser in die Augen kommt!) und weitere Saunabereiche. Was hier noch sehr positiv aufgefallen ist, dass sehr wenig los war und man somit vollkommene Ruhe hatte. Gegen Mittag waren mein Freund und ich den gesamten Wellnessbereich für uns alleine. Allerdings wäre dies laut meiner Behandlungsdame nur unter der Woche der Fall. Am Wochenende sind die Behandlungen im Welssnessbereich noch wochenlang ausgebucht und somit ist auch im Wellnessbereich viel mehr los. Wer es also ruhiger mag, sollte auf jeden Fall unter der Woche buchen! Am Abend gab es dann noch ein 3-Gänge-Abendmenü, welches hervorragend war. Zur Vorspeise gab es eine Art Rindersuppe mit gefüllten Maultaschen (sah zumindest so aus). Als Hauptspeise hatte man die Auswahl zwischen Hühnchen mit asiatischen Gemüse, Cordon Bleu mit Kroketten und Salat oder Tagliatelle mit Pesto und Steinpilzen. Und als Nachtisch gab es dann Mousse au chocolat mit unterschiedlichen Beilagen wie Apfelmus und Sahne. Das gesamte Essen und der Service waren wirklich hervorragend. Die Getränke oder sonstige Speisen, die man beim Abendessen oder während des Aufenthalts im Wellnessbereich bestellt hat, wurden am Ende des Aufenthalts separat abgerechnet. Leider hatte man kaum eine Möglichkeit sich im Wellnessbereich frisch zu machen bzw. zu schminken. Obwohl ich die einzige Frau im Dusch- und Umkleidebereich war, hat sich nach der Dusche so viel Feuchtigkeit und Wärme gestaut, sodass kein Make-up Halt gefunden hat. Hinzu kommt, dass die Aufteilungen von Kosmetikbereich zu Wellnessbereich etwas verwirren. Hier könnte man evtl. die Ausschilderungen etwas deutlicher machen. Der letzte Punkt, der noch etwas verwirrend war, waren die Uhren, die unterschiedliche Uhrzeiten angezeigt haben. So konnte es auch mal passieren, dass man etwas zu spät zu den Wellnessterminen gekommen, was dann aber überhaupt gar kein Problem war. Leider kann ich deswegen keine 5 Sterne geben. Und trotzdem kann ich sagen: Der Verwöhntag hat seinen Zweck auf jeden Fall erfüllt.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Mein Haus am See, Berlin
Bewertet von am 10.09.2015

Typisch Börlin: Bei meinem letzten Besuch in Berlin, hatte ich das Vergnügen in dieses (für Berlin nicht) außergewöhnliche Lokal/Café/Bar treten zu dürfen. Die Location ist genial, denn es ist eine gelungene (!) Mischung aus Second Hand und Vintage. Wie das? Mh.. Vielleicht liegt es an den Sofas, bei denen keiner dem anderen gleicht und denen man ansieht, dass schon so einige Allerwertesten dort ihren Platz gefunden haben. Oder vielleicht liegt es auch an den schönen Bildern und dem deckenhohen Bücherregal, an dem man sich bei Langeweile oder Lust bedienen kann. Oder sind es die zerbrochenen Spiegel, die an der Wand des Gipfels der Treppen hängen? Woran auch immer es liegt, man fühlt sich hier wohl. Vor allem ich, weil ich keine Angst haben muss etwas kaputt zu machen. Und wenn doch, würde es zu diesem Kunstwerk bestimmt nur beitragen! Für Raucher gibt es noch einen separaten Raucherbereich hinter einer Glaswand, ebenso ausgestattet mit Sofas. Diese schienen besonders gemütlich zu sein, da ein junger Herr dort ein Nickerchen machte. Dieses währte jedoch nicht lange, da die freundliche Bedienung auf ihre lässige Art und Weise in einem fließenden Englisch den Herr darum bat, aufzuwachen. Schade eigentlich, denn eigentlich hat er ganz gut in die Atmosphäre dieses Cafés gepasst. Kommen kann man, wann man will, denn das "Mein Haus am See" hat 24 Stunden geöffnet. Der Latte war gut und nicht überteuert und die Toiletten, wie man sie aus Berlin kennt. Alles in Allem eine schöne Bar. Pardon, "it's not a bar, it's not a club, it's something sexier in between". Jawohl, it is!

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Restaurant Bellini, Gotha
Bewertet von am 08.09.2015

Richtig leckeres Essen: Hier im Restaurant Bellini im Ratskeller kann man richtig gut essen - die Tortellini ein Traum! Die Pizzen sind zu den Preisen sehr groß und schmecken genauso gut wie alles andere! Ich gehe oft und gerne hier her. Top Restaurant mit perfekter Lage in Gotha. Ein MUSS für jeden der in Gotha und Umgebung wohnt oder zu Besuch ist!

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Bräunungscenter Karibik Sun, Erbach
Bewertet von am 04.09.2015

Mein Solarium!: Alsooo wenn ich im Winter nicht zuuu käsig werden möchte, gehe ich in mein Stamm Solarium in Erbach (hinterm Kino). Es gibt hier eigentlich immer einen Rabatt wenn man seine Karte auflädt. Die Besitzer sind super freundlich und sympathisch und sauber ist es hier selbstverständlich auch.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Landgasthaus Adler, Kröckelbach
Bewertet von am 31.08.2015

Lecker Essen und RIESIGE Portionen!: Und das ist ein kleines Schnitzel! Essen schmeckt sehr gut, Portionen sind RIIIIEEESSSSIG und der Service ist sehr freundlich, die Bedienungen waren leider unterbesetzt und daher haben wir ein bisschen auf unsere Getränke warten mussten. Lag jedoch daran dass das Lokal komplett voll saß und wir mit 40 Mann dort essen gegangen sind – Natürlich hatten wir reserviert. Das Langasthaus Adler ist ein XXL-Restaurant und bietet sogar einen XXL-Eisbecher an mit 12 Kugeln Eis für nicht mal 10 €. Auf jeden Fall ein Besuch wert!

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Janneth`s Beauty Salon, Frankfurt am Main
Bewertet von am 07.07.2015

Super Friseurladen!!!: Ich kann diesen Friseurladen nur weiterempfelen.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Konak Ocakbasi Restaurant, Darmstadt
Bewertet von am 19.06.2015

Weit mehr als eine Dönerbude: Anlässlich einer Feierlichkeit, habe ich gestern mit meiner Familie das Konak in Darmstadt besucht. Von außen sieht das Restaurant nicht gerade groß aus, aber der Schein trügt. Denn betritt man es, geht es immer weiter und weiter nach hinten durch, bis man schließlich in einen großen Raum kommt, in dem eine Bar steht, eine kleine Bühne mit Mikrofon und Instrument aufgebaut ist, viele Bilder an den Wänden hängen und alles in Allem einfach edel gestaltet wirkt. Beim Blick in die Speisekarte wird man von der Auswahl der Speisen (im positiven Sinne) erschlagen. Mit dem Hunger, den wir hatten, hätten wir am liebsten die gesamte Speisekarte bestellt. Letztendlich ist es dann doch bei einem Gericht geblieben und selbst das, war schon sehr viel. Fast jeder am Tisch hatte ein Grillgericht bestellt und hatte somit inklusive eine Vorspeise und einen Salat mit warmen Fladenbrot. Das Fladenbrot wurde übrigens immer wieder aufgefüllt, das heißt wir waren nie ohne Essen am Tisch. Die Bedienung war auch sehr, sehr freundlich und zuvorkommend, auch hier gibt es nichts zu bemängeln. Der Preis von allen Speisen gibt dem Ganzen noch die Krönung, denn für die Qualität und die Menge, die es an Essen gab, war es verhältnismäßig sehr, sehr günstig. Meine ganze Familie und ich waren ausnahmslos begeistert, wir waren bestimmt nicht zum letzten Mal hier! (Entschuldigt, dass das Essen auf dem Foto schon angefangen ist. Da war mein Appetit wohl größer als die Erinnerung ein Foto zu machen)

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Gelato Go, Heidelberg
Bewertet von am 09.06.2015

Seinem Ruf gerecht: Nachdem ich all die Videobewertungen dieser Eisdiele hier in FirmGo gesehen habe, konnte ich nicht umhin, dort ein Eis zu probieren. So bot sich letzte Woche die Gelegenheit, als ich mal wieder in Heidelberg zu Besuch war. Das Gelato Go befindet sich relativ am Ende von der Hauptstraße, sodass man ein Stückchen läuft, wenn man vom Rhein kommt. Der Weg lohnt sich allemal, denn die Eiskugeln sind wirklich riesig und die Sorten, die zur Auswahl stehen, sehr sehr vielfältig. Das Malaga-Eis habe ich zwar schon besser gegessen, aber es ist trotzdem sehr lecker. Das Brombeer-Eis hingegen ist der Wahnsinn! Hört auf das, was die anderen über das Gelato Go erzählen! Bei den vielen Eisdielen in der Haupstraße von Heidelberg ist das auf jeden Fall eine der besseren. Guten Appetit und einen schönen Sommer!

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Red Barn Restaurant & Saloon, Darmstadt
Bewertet von am 26.05.2015

Schön, wenn man es amerikanisch mag!: Letzte Woche hat auch mich es in das Red Barn in Darmstadt geritten. Die Einrichtung wirkt sehr rustikal, mit viel Holz und relativ antiken Möbeln. Draußen hat man die Möglichkeit sich an Bierbänke und Bartische zu setzen. Der Cheeseburger war wirklich sehr lecker, allerdings ist das Medium des Red Barns nach meinem Geschmack etwas zu blutig. Auch die Gürkchen, die drauf waren, schmecken wie von meiner Oma. Sprich: schmeckten selbstgemacht. Apropos selbstgemacht – Das waren die Pommes auch wie man sehen kann. Absolut lecker! Besonders zu loben ist die Bedienung, denn die Dame wirklich sehr, sehr freundlich und war auch immer für ein Späßchen zu haben. Auch den Cheese Cake und den Brownie kann ich wärmstens empfehlen, wobei der Cheese Cake für mich gewonnen hat. Wie ich gehört habe, könnte man dort nur auf Englisch/Amerikanisch bestellen. Dies scheint früher so gewesen zu sein, denn am besagten Tag konnten wir problemlos auf Deutsch bestellen. Alles in Allem: ein Besuch wert!

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Flamme & Feuer American Diner GmbH, Mörlenbach
Bewertet von am 11.05.2015

Lecker und große Portionen: Wer gerne mal nach Amerika möchte kann auch hier das reine Amerika-Erlebnis bekommen. Lecker Essen und große Portionen. Ein Muss für jeden!

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Schwimmbad Reichelsheim, Reichelsheim
Bewertet von am 08.05.2015

Immer wieder gern!: Da der Sommer hoffentlich bald startet möchte ich das Reichelsheimer Schwimmbad bewerten. Hier gehe ich normalerweise immer hin auch wenn das für mich persönlich heißt, dass ich 20 Minuten mit dem Auto fahren muss. Der Grund diese Schwimmbad hat eine extrem große Liegefläche. Hier wird man nicht gestört und kann das warme Wetter in vollen Zügen genießen. Die Familien mit Kindern liegen vorne am Eingang (beim Planschbecken) geht man bis nach hinten durch hat man eine riesen Platzauswahl. Dazu besitzt das Schwimmbad eine Rutsche (die man natürlich auch mit 25 Jahren benutzen kann xD), Wasser-Sprudel und verschiedene Sprungbretter ich glaub das höchste ist 3 oder 5 Meter hoch (ich vergesse das immer). Der Kiosk bietet sehr viel an Auswahl an ob warm oder kalt. Dazu gibt es genügend Sitzplätze einen Kinderspielplatz, ein Schachspiel (mit diesen riesen Figuren) ein Volleyball Platz und und und. Das Wasser ist immer sauber, man kann hier Spaß haben aber auch in Ruhe seine Bahnen schwimmen also ein Top Schwimmbad hier im Odenwald.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Pizzeria Mediterrano, Reinheim
Bewertet von am 08.05.2015

Der beste Joghurtdressing aller Zeiten!: Wer zur Pizzeria Mediterrano in Reinheim essen geht, sollte unbedingt einen Salat mit dem Joghurtdressing essen. Es ist wirklich der beste Dressing, den ich je gegessen habe. Und was auch besonders zu empfehlen ist, ist das argentinische Filetsteak. Unglaublich saftig, dick und einfach geschmacklich top. (Falls man den Beilagensalat mit Joghurtdressing haben möchte, bei der Bestellung unbedingt nochmal erwähnen, ansonsten kommt er bei diesem Gericht mit Essig und Öl) Auch die Tafel, die von der Bedienung nochmals an jeden Tisch gestellt wird, finde ich ziemlich interessant. Hier sind nämlich schon etwas außergewöhnlichere Gerichte zu bestellen und vor allem aus der aktuellen Saison. Ansonsten ist das Mediterrano ein schönes Restaurant, ob für Familien oder Pärchen. Im Sommer hat man die Möglichkeit entweder im Freien auf der Terrasse oder im Wintergarten zu schlemmen. Wenn es besonders heiß ist, werden im Wintergarten auch mal die Fenster geöffnet, ansonsten einfach nachfragen und dann erledigt das die nette Bedienung. Auch drinnen ist die Einrichtung sehr gemütlich und schön hergerichtet. Wie der Name schon sagt, mediterran halt. Über die Mitarbeiter lässt sich auch nichts Negatives sagen. Die sind alle relativ flott und vor allem sehr freundlich. Die Preise sind meiner Meinung nach absolut im Rahmen. Als ich mit meiner Familie dort war (3 Erwachsene, 1 Kind) haben wir ungefähr 50€ dagelassen und waren danach pappsatt. Abschließend lässt sich sagen, dass die Pizzeria Mediterrano aufjedenfall (alleine schon wegen dem Dressing) mind. ein Besuch wert ist. 5 Sterne!

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Eiscafé Venezia, Eberbach
Bewertet von am 24.04.2015

Lecker Eis und freundlicher Service: Es gehört zur Tradition, wenn meine Mutter und ich in Eberbach sind, dass wir hier das leckerste Eis von Eberbach essen.

Status:

Kommentiert von am

ILove FirmGo
Bewertung

Efendi-Kebab-Haus, Darmstadt
Bewertet von am 18.04.2015

Views: 826

Alles gut!: Ich gehe zu Efendis in Darmstadt, weil das Fleisch dort Halal ist. Ich bin Muslim und esse deshalb nur Halal. Es schmeckt auch echt gut und der Service ist auch gut.

Status:

Kommentiert von am

ILove FirmGo
Bewertung

Parfümerie Stephan, Darmstadt
Bewertet von am 18.04.2015

Views: 862

Ich würde wieder hingehen: Bei Parfumerie Stephan in Darmstadt habe ich mal eine Hautcreme gekauft und mich beraten lassen. Die Hautcreme habe ich zwar nicht lange benutzt, da sie bei mir nicht so gewirkt hat, aber die Beratung war dennoch sehr ausführlich und sehr freundlich. Also ich würde in das Geschäft an sich wieder gehen, wenn ich etwas bräuchte.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Schlittenhardt, Großheubach
Bewertet von am 16.04.2015

Netter und zuvorkommender Service: Ein recht kleines Geschäft, aber ein Top Service! Die Besitzerin ist sehr freundlich und nimmt sich auch wirklich Zeit für den Kunden und ich wurde hier wirklich super und auch lange beraten. Ich kann Schlittenhardt nur weiter empfehlen.

Status:

Kommentiert von am

ILove FirmGo
Bewertung

Restaurant Kurpfälzisches Museum, Heidelberg
Bewertet von am 06.04.2015

Views: 993

Kein überzeugender Service, aber leckeres Essen: Im Innenhof des Kurpfälzischen Museums in Heidelberg befindet sich ein ganz kleines italienisches Restaurant, das mit einer wunderschönen Terrasse und einem Springbrunnen aufwarten kann, dafür allerdings auch hohe Preise für die Pizzen verlangt und mich im Service nicht überzeugen konnte. Die Bedienung war langsam, unfreundlich und irgendwie wirkte das alles nicht so wirklich organisiert in dem Laden, aber das Essen war dafür lecker.

Status:

Kommentiert von am

ILove FirmGo
Bewertung

El Dolorado Tattoo, Wiesbaden
Bewertet von am 06.04.2015

Views: 946

Wenn's um die Haut geht, geht's auch um Vertrauen: Ich gehe jetzt ins El Dolorado Tattoostudio und lass mir ein neues Tattoo stechen. Da gehe ich schon lange hin, das ist ein Tättowierer, den ich schon gut kenne und der alle möglichen Stilrichtungen sticht. Mein Stammtättowierer. Und wenn es um Haut geht, geht es auch um Vertrauen und ich gehe nur zu ihm.

Status:

Kommentiert von am

ILove FirmGo
Bewertung

Transit/Bergamo Bar, Stuttgart
Bewertet von am 06.04.2015

Views: 936

Was Alternatives: Zum abends was trinken gehen, was ein bisschen anders ist, empfehle ich Bergamo. Bergamo ist im Hans-im-Glück-Brunnen-Viertel. Das ist ein bisschen anders, weil es ist cool und auch ein bisschen alternativ. Also, weil eher so studentenmäßig, würde ich schätzen. Was Alternatives. Dort gibt es coole Musik, coole Leute und auch guter Service und das macht halt auch so eine extra gute Atmosphäre. Da gehe ich immer hin vor dem Weggehen, wenn ich was trinken will.

Status:

Kommentiert von am

ILove FirmGo
Bewertung

Delight Vintage-Retro-Secondhand, Wiesbaden
Bewertet von am 05.04.2015

Views: 935

Ausgefallene Klamotten zum günstigen Preis: Der Secondhandladen Delight bei uns im Westend in Wiesbaden, da findet man immer ausgefallene Klamotten. Die Besitzerin ist Amerikanerin, sie ist super nett, sehr freundlich und berät einen super. Man findet immer ausgefallene Sachen und Preis ist dafür auch super. Ich kenne viele Secondhandläden, die sehr teuer sind, aber die haben echt supr Preise, aufjedenfall. Die bieten alles an eigentlich. Man findet Taschen, Schuhe, Schmuck, Jacken, Kleider, alles was das Herz begehrt.

Status:

Kommentiert von am

ILove FirmGo
Bewertung

Cena Elements, Aschaffenburg
Bewertet von am 05.04.2015

Views: 925

Deswegen gehe ich gerne hin: Also ich gehe gerne ins Cena. Sie haben da verschiedenes Essen, zum Beispiel Nudeln oder Pute oder so leckere Salate. Die Preise sind auch gut und das, was mir am besten gefällt ist, dass es drinnen sehr schön ist und sehr modern.

Status:

Kommentiert von am

ILove FirmGo
Bewertung

Wittkoop Burger-Restaurant, Mannheim
Bewertet von am 05.04.2015

Views: 874

Wir waren alle ganz begeistert, als es nach Mannheim kam: Das Wittkoop ist eine Hamburger Kette und ist ein Restaurant. Die machen hauptsächlich Burger und es ist so richtig wie ein Diner aufgebaut. Es ist sehr klein, das heißt man nicht immer die Chance einen Platz zu bekommen, aber die machen mit Abstand die besten Burger der Stadt!

Status:

Kommentiert von am

ILove FirmGo
Bewertung

Red Cat, Mainz
Bewertet von am 05.04.2015

Views: 819

Zum Feiern für Studenten: Ich möchte jetzt etwas zum Red Cat in Mainz erzählen. Red Cat ist ein Club, in dem man mittwochs, donnerstags und generell am Wochenende feiern gehen kann. Ist ein Laden, der eigentlich relativ auf Studenten zugeschnitten ist. Es gibt günstige Getränke, die Mucke ist meistens gut, donnerstags kommt meistens was Hip-Hop-lastiges, kann ich empfehlen. Der Laden ist meistens voll, die Stimmung ist gut, die Türsteher sind auch nett, wenn man sie besser kennt. Was ein bisschen doof am Red Cat ist, dass man dort vor Ort, wenn man in der Schlange steht, leise sein muss, das könnte die eine oder andere Partylaune trüben, ist man allerdings dann im Club angekommen, geht die Party meistens richtig los.

Status:

Kommentiert von am

ILove FirmGo
Bewertung

adidas Store, Frankfurt am Main
Bewertet von am 05.04.2015

Views: 897

Ich habe mir Torwarthandschuhe gekauft: Ich bin heute in den adidas Store gegangen, weil ich spiele Fußball im Verein und ich brauche Torwarthandschuhe und hab da so geschaut. Also die Auswahl hat mir sehr gut gefallen, die war recht groß, aber man kann sich schwer entscheiden zwischen den verschiedenen Artikeln. Ich habe mir dann Torwarthandschuhe gekauft.

Status:

Kommentiert von am