Bewertungen pro Seite 15 30 45 Die neusten Bewertungen

Bewertung

Stilista Boutique Hannover, Hannover
Bewertet von am 08.02.2017

Shoppen direkt bei der Designerin Ursula Lottes: Ich liebe Boutiquen, die direkt von der Designerin selbst geführt werden. Hier findet man nämlich nicht nur außergewöhnliche Einzelstücke, sondern auch immer eine ganz besondere Beratung. In Hannover habe ich jetzt "Stilista" von Ursula Lottes gefunden. Kunst und Mode sind hier prägend für die Auswahl der Kollektionen, die sogar bis Konfektionsgröße 56 geführt werden. Hauptbestandteil sind die farbenfrohen Strickkollektionen der Designerin, die mit Luxusschuhen der Marke Lisa Tucci kombiniert werden. Klare Farben und außergewöhnliche Strukturen und Schnitte sind typisch für die Kollektionen von Ursula Lottes. Die extravaganten Accessoires, die oft handgefertigte Einzelstücke sind, runden das Sortiment ab. Man greift hier wirklich etwas tiefer in den Geldbeutel, erhält jedoch Outfits, die alle Blicke auf sich ziehen.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Saloon Boots & Stuff, Berlin
Bewertet von am 07.02.2017

Den nächsten Schritt machen wir im Saloon: In der letzten Ausgabe meines Lieblingsmodeheftes wurde mir von den Modeexperten erklärt, dass in dieser Saison nichts über Westernstiefel geht, die lässig zur Lieblingsjeans getragen werden. Da ich eine folgsame Fashionista bin, habe ich mich natürlich sofort auf die Suche begeben, und bin in Berlin fündig geworden. Hier gibt es mit dem "Saloon" den coolsten Stiefelladen der Stadt. Westernboots in allen Formen und Farben, hochwertige Lederschuhe und Mokassins sorgen hier für die absolute Qual der Wahl. Das absolute Highlight im Store ist sicherlich die handgefertigte Kollektion an Schlangenleder Stiefeln, die zwar wirklich toll aussehen, aber ein mittleres Vermögen kosten. Passend zu den Stiefeln gibt es hier auch schöne Nietengürtel und lässige Westernhüte. Ich trage jetzt übrigens die schönsten Stiefel der Welt, und kann den Saloon wärmstens empfehlen.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Machima GbR, Berlin
Bewertet von am 06.02.2017

Jeder sollte einen persönlichen Modeberater haben: In Berlin ist wirklich fast alles möglich. Sicher ist das ein Grund, warum die Hauptstadt mittlerweile zu meinen absoluten Lieblingsstädten zählt. Hier fahre ich einkaufen, wenn ich heute schon die Trends von morgen tragen möchte. Und in der Boutique "Machima" kann ich das sogar mit einem persönlichen Modeberater tun. Hier kann man aus unzähligen Kollektionen für wirklich jeden Anlass auswählen. Ob man auf der Suche nach dem passenden Abendkleid oder nach coolen Basic Teilen ist, spielt keine Rolle. Die Boutique ist wirklich gut sortiert und mit jungen, modernen Labels bestens ausgestattet. Verkäufer findet man hier nicht. Bei "Machima" heißen die fleißigen Helfer nämlich Modeberater. Zeit, Gefühl für Stil und ein geschicktes Händchen kann ich dabei auf jeden Fall bestätigen. Besonders bei Saisonmode, kann man hier im Sale wunderbare Schnäppchen bekommen.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Lifelines, Berlin
Bewertet von am 05.02.2017

Zurück zum Ursprung: Da ich keine eigenen Kinder habe, dafür aber alle meine lieben Freundinnen um mich herum gerade Babys bekommen, werden mir natürlich auch die wunderbarsten Shopping Tipps für die ganz Kleinen mitgeteilt. Diesen finde ich so wunderbar, dass ich ihn nun wärmstens weiterempfehlen möchte. Im schönen Berlin gibt es mit "Lifelines" eines der ersten Babyfachgeschäfte, welches komplett mit natürlichen Materialien auskommt. Nachhaltigkeit und Umweltschutz stehen hier neben absoluter Verträglichkeit ohne schädliche Zusatzstoffe an erster Stelle. Die wunderschönen Naturtextilien werden durch tolle Kinderwagen und traumhafte Erstausstattungen ergänzt. Zurück zum Ursprung ist hier das wundervolle Motto. Wer also seinem Baby etwas Gutes und gesundes bieten möchte, was dazu noch rein natürlich ist, sollte Lifelines unbedingt einen Besuch abstatten.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Blush Dessous, Berlin
Bewertet von am 04.02.2017

Erlesene Dessous in Berlin: Dieses kleine Geschäft für reizvolle Dessous ist ein echter Geheimtipp. Hier findet man eine große Auswahl der führenden Marken. Somit nehme ich mit jedem Einkauf ein kleines Stück Luxus mit nach Hause. Das Personal ist wirklich sehr freundlich und diskret. Bei Fragen habe ich jederzeit einen kompetenten Ansprechpartner. Die Preis sind absolut angebracht und das Geschäft ist schön eingerichtet. So freue ich mich immer auf den nächsten Einkauf von sexy Unterwäsche und schicken Morgenröcken.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Landgut Nemt GmbH, Wurzen - Dehnitz
Bewertet von am 03.02.2017

Lecker und gesund - Der Bioladen in Wurzen: Ich lebe gern gesund und mag es dennoch lecker. deshalb liebe ich diesen Bioladen, hier werde ich nicht nur sehr freundlich bedient; hier handelt es sich schon fast um eine kleine Bio - Erlebeniswelt. Das beweist einmal mehr, dass Bio nicht langweilig und verstaubt ist. Hautnah überzeuge ich mich jedes Mal aufs Neue von Qualität statt Quantität. Während ich leckere Molkereiprodukte von hoher Qualität einkaufe, kann meine kleine Tochter ein leckeres Bauernhofeis aus eigener Herstellung schlecken.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Fotostudio Nadine Dilly, Oberhausen
Bewertet von am 02.02.2017

Fotos mit absolutem Starcharakter: Ein wahrer Horror waren für mich bisher immer Fotostudios. Alte Plüschbären die in der Ecke hocken, währen man gequält auf einem Stuhl sitzt und auf jedem Bild unmöglich ausschaut kennen wohl alle. Ich liebe seither das Studio von Fotografin Nadine Dilly in Oberhausen, auf welches ich zufällig gestoßen bin. Die Fotografin fotografiert hauptsächlich Stars und Sternchen, im Studio hängen Fotos von RTL Moderatorinnen oder Schauspielerinnen, alle perfekt in Szene gesetzt. Die Inhaberin fotografiert selbst, hat moderne Möbel um sich perfekt in Szene zu setzen und das gewissen Händchen, um alle Vorzüge zu zeigen. Auf Wunsch lässt sie sogar eine Visagistin kommen, die dann nicht nur die Haare in Form bringt, sondern auch ein glamouröses Make-Up zaubert. Ich kann dieses Fotostudio aus tiefsten Herzen empfehlen, denn ich komme mir jedesmal wie ein kleiner Hollywood Star vor.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

besserdresser, Berlin
Bewertet von am 01.02.2017

Hier wird jeder Mädchentraum wahr: Wer sich schon immer mal wie eine Prinzessin fühlen wollte, sollte in Berlin unbedingt einmal in die Boutique "besserdressser" schauen. Hier hat man wirklich den Eindruck, die glitzernden und prächtigen Roben des Barbie Kleiderschrankes sind hier zum Leben erweckt worden. Ein Laden nur für Mädchenträume. Wundervolle Kleider für alle Anlässe und in allen Größen soweit das Auge reicht. Besonders schön finde ich, dass man sich hier das Lieblingskleid nicht nur perfekt anpassen lassen kann, sondern das es auf Wunsch auch noch mit jeder Menge Tüll und Pailletten aufgehübscht wird. Die Beratung und das Gefühl für Stil ist hier im übrigen herausragend. Ich shoppe hier regelmäßig meine Silvester Kleider, die immer etwas ganze Besonderes sind.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Fiona Bennett, Berlin
Bewertet von am 31.01.2017

Die Welt trägt Berlin auf den Köpfen: Ich bin total verrückt nach individuellen Hüten. Sie werten wirklich jedes Outfit auf, und ich kombiniere die verrücktesten Modelle am liebsten zu einer alten Jeans und meiner Lieblingslederjacke. Sicher kein Wunder, dass ich ständig auf der Suche nach dem perfekten Hutladen bin. In Berlin bin ich nun bei Designerin Fiona Bennett fündig geworden. Gelernt hat die gebürtige Engländerin übrigens in der ältesten Hutmacherei Berlins. Ihr Stil ist jedoch unverwechselbar. Cool, ausgefallen, sehr bunt oder aber sehr schlicht und minimalistisch. Zahlreiche Prominente, Schauspieler und Designer aus aller Welt sind in ihrem Showboom, der auch als Verkaufsfläche und Atelier genutzt wird, Dauergast. Über Preise spricht man hier nicht. Und irgendwie wird das auch zur absoluten Nebensache, wenn man einen der wundervollen Meisterwerke probiert.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Vom Fass, Dresden
Bewertet von am 30.01.2017

Öl und Essig - Nicht in Flaschen sondern direkt vom Fass: Selbst kochen bedeutet für mich mit besonderen Ölen, Essigessenzen und natürlich dem passenden Tischwein aufzutrumpfen. Da das Angebot ebenso groß ist wie die Flaschen, die es im Handel zu kaufen gibt, fällt die Auswahl dann jedoch immer ernüchternd aus. Für den nächsten Dresden Besuch sollte man sich daher unbedingt einen Besuch im Laden "Vom Fass" vormerken. Dieses Geschäft ist für Genussmenschen und Feinschmecker sicher das Paradies, denn man kauft nicht, ehe man es probiert hat. Essig, Öle und erlesene Weine, alles lagert hier im Fass und wird nach liebevoller Beratung und ausgiebigen Kostproben direkt abgefüllt. Das tolle daran ist, dass man hier seine eigenen Gefäße mitbringen kann, die dann immer wieder neu befüllt werden. Und schon kommen mir direkt neue Geschenkideen. Hauptsache frisch gezapft, natürlich vom Fass.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Liebling Kreuzberg, Berlin
Bewertet von am 29.01.2017

Zu Besuch bei Liebling Kreuzberg: Am liebsten shoppe ich, wenn ich im Urlaub bin. Irgendwie habe ich immer das Gefühl, dass es in anderen Ländern leuchtendere Farben, coolere Schnitte und witzigere Accessoires gibt. Zunächst dachte ich, dass sich dieses empfinden lediglich auf die Tatsache bezieht, dass ich im Urlaub einfach entspannter bin und Gute Laune habe. Bis ich in Berlin die Boutique "Liebling Kreuzberg" entdeckte. Schon beim Betreten des liebevoll eingerichteten Stores kommt sofort ein Urlaubsgefühl hoch, und längst ist der Laden zum direkten Hotspot in Kreuzberg geworden. Angeboten werden viele tolle Modelabels aus Barcelona und Frankreich. Tolle, farbenfrohe Mode für wirklich alle Generationen, die dank ständig wechselnder Kollektionen fast zu einem wöchentlichen Besuch verpflichtet. Wer lange Hippieröcke und tolle Hüte oder Tunikas sucht, ist hier genau richtig.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Liebesbunt, Hannover
Bewertet von am 28.01.2017

Eine Liebeserklärung ist etwas handgefertigtes Liebesbunt: Ich mag Stores von jungen Designern, die Ihre Stücke noch direkt vor Ort fertigen und selbst verkaufen. Das Gefühl etwas wirklich einzigartiges in der Hand zu halten oder zu verschenken bereitet mit Freude. In Hannover habe ich jetzt das Label "liebesbunt" entdeckt. Zwei Junge Designerinnen fertigen hier Kleidung, Taschen, Handyhüllen und Accessoires in liebevoller Handarbeit. Alles wird mit lustigen Rüschen verziert und sieht wirklich liebreizend aus. Da man hier direkt mit persönlichen Größenvorgaben, etwa für die neue Handyhülle, kommen kann, wird alles passgenau gefertigt. Die hochwertigen Materialien, etwa biologische Baumwolle und weicher Filz, werden mit lustigen Borden und Knöpfen versehen. Somit bekommt jedes designte Stück den für liebesbunt extra gewünschten Patchworkstil.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

FREITAG Store Berlin, Berlin
Bewertet von am 27.01.2017

Die LKW Plane für unterwegs: Ich suche immer nach individuellen Accessoires, die mein Outfit aufwerten. Wichtig ist mir dabei nicht nur, dass es etwas ganz besonderes ist, was ich zu meiner Garderobe kombiniere. Ich achte auch darauf, dass ich wirklich immer hohe Qualität bekomme. In Berlin habe ich jetzt den "Freitag Flagship Store" gefunden, eine coole Boutique die sich auf die Herstellung von Taschen, Geldbörsen und Accessoires spezialisiert hat, die aus kreativen Materialen gefertigt werden. Ob alte LKW Planen, ausrangierte Autogurte oder kaputte Fahrradschläuche, die Materialen sind wirklich skurril und cool zugleich. Alle Stücke werden in der Schweiz gefertigt und sind Unikate. Das perfekte Geschenk für alle, die auf Einzigartigkeit Wert legen. Leuchtende Signalfarben und aufregende Materialien wie Plastik oder Gummi geben den Stücken ihren so außergewöhnlichen Charakter.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Lala Berlin GmbH, Berlin
Bewertet von am 26.01.2017

Ab jetzt ist Mode so Lala: Berlin bringt gefühlt beinahe täglich neue Designer zum Vorschein, die ihre trendigen und oft auch skurrilen Kreationen unter das Modeverrückte Volk mischen. Es gibt aber auch Labels die so schön sind, dass man einfach über sie berichten muss. "Lala Berlin" ist so ein Label. Am Anfang stand der Name für hochwertige Strickwaren und war zunächst nur in Berlin zu bekommen. Mittlerweile erobert die freche Marke aber fast ganz Europa. Heute steht Lala Berlin allerdings für wilde Materialmixe, coole Mode mit Totenkopf- Insignien und grelle Kettenmotive. Alles ist dennoch tragbar, clean und mit urbaner Lässigkeit versehen. Hochwertige Materialen wie Kaschmir, Seide oder feinstes Jersey machen die Marke zum absoluten Liebling der Massen. Lala Berlin ist Kult.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Fehlfarben - Seide und Mehr, Hannover
Bewertet von am 25.01.2017

Skandinavische Farben und feinste Materialien: Die Lister Meile in Hannover ist mittlerweile Deutschlandweit bekannt für kleine, Inhabergeführte Boutiquen. Ich habe hier den kleinen Shop "Fehlfarben" für mich entdeckt. Dieses Boutique ist für alle Damen interessant, die wie ich auch den Lagenlook lieben, und gerne verschiedene Materialien kombinieren. Hier werden skandinavische Töne, die sich mit fast allem kombinieren lassen, mit ausgesuchten Materialien angeboten. Ob Filz, Merinowolle oder ökologisches Leinen, hier findet man neben lässigen Schnitten auch eine wunderschöne Auswahl an Knöpfen, Filzmützen und natürlichen Materialen. Ein absoluter Tipp von mir sind die Leinentunika, die es hier in fast allen Farben gibt. Diese machen nicht nur eine tolle Figur, sondern sehen zur Lederröhre absolut Unikat aus.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Schwesterherz, Berlin
Bewertet von am 24.01.2017

Plüschigen Kult gibt es bei Schwesterherz: Ich liebe originelle Geschenke und kleine Mitbringsel für meine Lieben. In Berlin habe ich jetzt mit "Schwesterherz" genau den richtigen Shop entdeckt. Hier ist alles ein wenig, nun sagen wir drüber. Viel Plüsch, viel Glitzer und viele Dinge, die so skurril sind, dass man sie einfach haben muss. Ob man sich für ein lässiges Reithuhn entscheidet, oder einen Papp-Bonsai für den Schreibtisch sucht. Hier finden sich die wirklich ausgefallensten Geschenkideen. Das Sortiment wird übrigens durch wirklich coole Fahrradsattel-Schoner und witzige Wohnaccessoires ergänzt. Irgendwie spiegelt der Laden das Flair Berlins wieder, und wird bevorzugt von jungen, trendigen Leuten besucht. Die Preise sind absolut verträglich. Allein der Besuch verbreitet absolut Gute Laune.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Café Süßer Winkel, Hüfingen
Bewertet von am 23.01.2017

Personal, Ausstattung und Preis überzeugen: Die im Süßen Winkel angestellten Personen sind durchweg höflich und zuvorkommend. Auch bei einem großen Kundenaufkommen behält das Personal den entsprechenden Überblick und verringert somit unnötige Wartezeiten. Das Personal erscheint nicht nur gut ausgebildet, sondern ist auch zu allen Produkten aussagekräftig und kann beratend zur Seite stehen. Das Erscheinungsbild der Angestellten ist gepflegt und durch geschäftseigene Bekleidung einheitlich und passt gut zum Ambiente Die Ausstattung des Süßen Winkels ist modern und schlicht gehalten. Eine helle gut beleuchtete Theke bietet einen guten Überblick über die angebotenen Produkte. Der Sitzbereich ist mit bequemen Ledersesseln ausgestattet und lädt somit zu einem dauerhaften Verbleiben ein. Das Geschirr und das Besteck macht einen sauberen Eindruck und ist ebenfalls modern und passend zum Ambiente gehalten. Fazit: Insgesamt ist der Süße Winkel eine gute Adresse für qualitativ hochwertige uns schmackhafte Produkte. Das preis-Leistungsverhältnis ist angebracht und entspricht den Erwartungen und der angebotenen Produktpalette.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Hallensia Parfümerie Tauschel, Halle
Bewertet von am 22.01.2017

Pflege und Schönheit seit 1890: Ein echter Geheimtipp für ausgefallene Wünsche in Duft und Pflege bietet die Hallensia Parfümerie Tauschel. Das zur besten Parfümerie Ostdeutschlands gewählte, und Inhabergeführte Unternehmen bietet nicht nur alle ausgefallenen Düfte und erlesene Pflegeserien, wie etwa die legendäre Creme de la mer. Sie bietet auch hauseigene Kosmetikbehandlungen an. Das wirklich kompetente und freundliche Inhaber Paar bedient hier die Kundschaft selbst. Beeindruckend ist besonders die Größe der Parfümerie und das sagenhafte Sortiment, was durch exzellente Dekorationen hervorsticht. Wunderbare Beratungen, handgeführte Kundenkarten und liebevolle Geschenkverpackungen runden das Sortiment ab. Die Parfümerie gibt es bereits seit 125 Jahren, nahezu einmalig in Deutschland.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Solebox Berlin, Berlin
Bewertet von am 21.01.2017

Wenn uns die Welt zu Füßen liegt: Ich liebe Turnschuhe. Und seitdem mir wirklich jedes Modemagazin garantiert hat, dass Sneaker absolut im Trend sind, hält mich niemand davon ab, diese Leidenschaft auch in vollen Zügen auszuleben. In Berlin bin ich jetzt auf einen wirklichen Geheimtipp gestoßen. Im Store "Solebox" dreht sich nämlich alles um Turnschuhe. Der Laden erscheint zunächst recht unscheinbar. Offenbart er jedoch sein Inneres, staunt man nicht schlecht. Die Inneneinrichtung ist absolut stylish, und das Sortiment unschlagbar. Alle coolen Labels sind hier zu finden. Das Highlight kommt jedoch jetzt. Nicht selten kann man in der "Solebox" Schuhe finden, die es nur 4-5 mal auf der ganzen Welt gibt. Geheime Kollektionen, absolute Supertrends oder heilige Raritäten stehen hier Reihe an Reihe in gängigen Größen. Hier muss das Paradies sein. Zumindest für mich.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Trittfest Orthopädieschuhtechnik GmbH, Hannover
Bewertet von am 20.01.2017

Maßgefertigte Schuhe bei Trittfest in Hannover: Normalerweise habe ich eine Schneiderin, die mir das ein oder andere persönlich Kleidungsstück schneidert. Durch Zufall bin ich jedoch in Hannover bei "Trittfest" gelandet. Eigentlich ein Laden, der sich auf die Anfertigung von Orthopädischen Schuhen und Einlagen spezialisiert hat. Jedoch wird genau dieser Laden auch unter meinen Schauspiel- Freunden vom Theater heiß gehandelt. Denn hier kann man sich auch Schuhe designen und anfertigen lassen. Und das ist genau das richtige für mich, denn der von mir so heiß geliebte Stiefel von Louboutin, der überall vergriffen ist, kann hier direkt nachgeschneidert werden. Hochwertige Materialen und perfekte Verarbeitung sind natürlich selbstverständlich. Über Preise sprechen wir bei einer Sonderanfertigung lieber nicht, aber das tun wir bei den Originalen Modellen ja auch nicht.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

optiKing, Berlin
Bewertet von am 19.01.2017

Mit den Augen von Greta Garbo: Ich bin verliebt in Accessoires, insbesondere in Sonnenbrillen. Sie werten nicht nur jedes Outfit auf, sondern verleihen der Trägerin auch gleich einen Hauch von kosmopolitischem Glamour. In Berlin bin ich nun auf "optiKing" gestoßen. Dieser Brillenladen ist so angesagt, dass niemand darüber spricht, weil eh alle dort sind. Hier findet sich nämlich eine wahre Schatztruhe für Vintage Fans. Originale Brillen und Sonnenbrillen der 50er bis 90 er Jahre, deren Fassungen sich individuell verglasen lassen. Hier findet man Modelle, die sich die Mode in der heutigen Zeit niemals wagen würde, die jedoch so unverschämt schön sind, dass man gar nicht anders kann als zuzugreifen. Von Cateye-Brillen, bis zum klassischen Aviator Modell von James Dean ist hier einfach alles zu haben. Schnell hin und ausprobieren.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Planet Berlin Shop, Berlin
Bewertet von am 18.01.2017

Frischer Modewind mit einem Hauch Rock`n `Roll: Wer Berlin kennt, kennt auch die Vielfalt, die diese Stadt zu bieten hat. Direkt vom Kurfürstendamm, der mit Glanz und Glamour lockt, kommt man in die vielen Seitenstraßen, die voller Boutiquen sind, die nicht nur trendige Mode, sondern auch verrückte Ladenkonzepte bieten. Genau in einer solchen Straße habe ich "Planet Headquarters" entdeckt. Eine Boutique, die wirklich alles gegen Eintönigkeit und Langeweile in Modefragen bietet. Hier liegt schon beim Betreten ein Hauch Rock `n`Roll in der Luft. Die Kollektionen sind bunt, verrückt und dennoch Stilsicher. Etablierte Luxuslabels werden hier mit jungen, regionalen Designern kombiniert. Und genau dieser Mix macht die Mode in diesem Shop so Unikat. Die Preise liegen im guten Mittelbereich, und die Beratung ist freundlich und kompetent. Typisch Berlin.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

SEINESACHEN by , Hannover
Bewertet von am 17.01.2017

Ein Paradies für Männer in Hannover: Das die trendige Landeshauptstadt Hannover von vielen Männern nur noch "Mannover" genannt wird hat einen guten Grund, hinter den ich jetzt gekommen bin. Denn hier gibt es mit "Seine Sachen" ein Kaufhaus nur für Männer. Und das ist tatsächlich so cool und voller trendiger Produkte, dass auch ich hier gern meine Runden drehe. Hier gibt es wirklich alles, was Männerherzen höher schlagen lassen. Möbel aus Holz und Stahl, gefertigt in der eigenen Manufaktur, aufregende Gaumenfreuden, perfekte Outfits von Kopf bis Fuß und stylishe Accessoires. Als besonderes Highlight werden hier originale Rennräder aus den 70er und 80er Jahren angeboten. Ein absolut gelungenes Kaufhaus, was tatsächlich so mancher Damenboutique Konkurrenz macht.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Biolüske - Lüske Handels GmbH, Berlin
Bewertet von am 16.01.2017

Gesunde Ernährung ist Party pur: Ich beschäftige mich seit langer Zeit mit gesunder Ernährung und liebe es, leckere und frische Sache auf dem Tisch zu haben. In Berlin habe ich jetzt mit "Biolüske" einen wirklich außergewöhnlichen Biosupermarkt entdeckt. Hier gibt es nicht nur eine riesengroße Auswahl an hochwertigen Bioprodukten, sondern auch noch eine Eventlocation. Somit kann man hier leckeres Essen, Kochen und die Freude am Zusammensein in guter Gesellschaft miteinander verbinden. Angeboten werden coole Kochkurse, Businescooking und gesundes Catering. Ich konnte so noch eine Menge über gesunde Lebensmittel lernen, und kaufe nun nicht nur bewusster sondern auch noch gesünder ein. Das ist bei "Biolüste" nicht nur sehr lecker, sondern macht sich auch auf meiner Waage bemerkbar.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Dresdner Teehandel, Dresden
Bewertet von am 15.01.2017

Tee aus Sachsen als Balsam für die Seele: Ich bin bekennender Teefan. Es gibt im Supermarkt sicher keine Sorte, die ich noch nicht probiert habe. Aber nichts geht über erlesenen Tee aus einer Fachhandlung. In Dresden habe ich jetzt den Dresdner Teehandel gefunden, und mich sofort verliebt. Liebevolle Dekoration und Accessoires für den Teegenuss lassen den Kenner erahnen, welch wunderbare Kreationen der Inhabergeführte Laden zu bieten hat. Neben altbewährten Klassikern finden Liebhaber des Heißgetränkes hier auch den seltenen Lapacho Tee. Besonders lecker sind jedoch die eigens für Dresden kreierten Varianten. Mit lustigen Namen wie "Oma Erna", "Schokoladenmännchen" oder "Eiswürfel Limbo", sind diese Teesorten das ideale Geschenk. Und dank kleinen Kostproben der wirklich liebevollen Verkäuferin, befinden sich nun 6 original sächsische Sorten auch in meiner Küche.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Frau Tulpe - Stoffe & Accessoires, Berlin
Bewertet von am 14.01.2017

Der echte Geheimtipp kommt von Frau Tulpe: Da ich mir gern von einer befreundeten Schneiderin einige Stücke nähen lasse, bin ich immer auf der Suche nach extravaganten Stoffen. Viele Stoffgeschäfte sind aber eher etwas für ältere Damen. Schlechte Beratung, noch schlechteres Angebot und Stofffarben, als ob die Gondeln Trauer tragen. In Berlin, wie sollte es auch anders sein, bin jetzt auf eine wirklich coole Stoffboutique gestoßen. Bei "Frau Tulpe" gibt es ein wirklich ausgefallenes Angebot an coolen Stoffen, schönen Accessoires und ausgesuchten Taschen. Alle Stoffe sind von wirklich hoher Qualität. Unzählige Farben, Muster und die wildesten Materialmixe liegen hier bunt und hübsch Bahn an Bahn gereiht. Ob Jungstudenten oder Designer, "Frau Tulpe" zählt als absoluter Geheimtipp der Textilkreativen. Wer viel Glück hat, greift hier neben Wolfgang Joop zu Samt und Seide.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Potterie Küchenladen, Hannover
Bewertet von am 13.01.2017

Wunderschönes Porzellan im ältesten Küchenladen von Hannover: Ich mag Geschäfte mit Tradition. Und ich mag schöne Dinge, die auch über Generationen hinweg Freude bereiten. In Hannover habe ich die Potterie entdeckt. Der schöne Shop ist übrigens der älteste Küchenladen der Stadt. Hier findet man vom hochwertigen Kaffeeservice, über den Eierwärmer bis zur Pfeffermühle alles, was in keiner guten Küche fehlen sollte. Hochwertige Marken wie Dibbern, Eva Denmark oder der Windmühlen Manufaktur runden das hochwertige Sortiment ab. Wer jetzt an langweiliges Design denkt, irrt gewaltig. Moderne Farben, ausgefallene Formen und wunderbare Geschenkideen sorgen hier für absolut modernes Flair. Mich treibt es jedenfalls immer in diese Boutique, wenn ich nach einem schönen Geschenk für eine Hochzeit oder einen Geburtstag suche.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Pyramonte Acrylglas-Design, Berlin
Bewertet von am 12.01.2017

Pyramonte - Schmuck aus Glas fast wie bei Aschenputtel: Spätestens seit Aschenputtel, die mit zauberhaften Glaspantoffeln ihren Prinzen beeindruckte, hat Glas eine magische Anziehung auf mich. In den wunderschönen Hackeschen Höfen in Berlin, habe ich nun das Atelier Pyramonte Acrylglas Design von Designer Jens Kunath entdeckt. Bereits seit 1986 werden hier exklusive Schmuckstücke aus Acrylglas gefertigt. Jedes Schmuckstück wird als Einzelstück handgefertigt und besticht nicht nur durch seine schlichte Eleganz sondern auch die Extravaganz im Design. Neben wundervollen Ringen und Armreifen findet man hier auch opulente Colliers in allen erdenkbaren Farben und Formen. Perfekt zum verschenken oder sich selbst beschenken. Denn jedes Stück besticht durch seine Einzigartigkeit. Für diesen wirklich wundervollen Schmuck aus Acrylglas muss etwas tiefer in die Tasche gegriffen werden, jedoch trägt man dann auch ein einzigartiges Unikat.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Einkaufszentrum „das Schloss“ Werbegemeinschaft e.V., Berlin
Bewertet von am 11.01.2017

Meine Wochenenden verbringe ich im Schloss: Normalerweise liebe ich kleine, Inhabergeführte Boutiquen. Riesige Einkaufscenter empfinde ich nicht nur als sehr anstrengend, sondern bin auch immer enttäuscht, weil es neben einiger großer Ketten nicht wirklich etwas Besonderes zu sehen gibt. In Berlin habe ich jetzt etwas entdeckt, was mir schlichtweg den Atem raubte, und was ich keinesfalls vorenthalten will. "Das Schloss" ist wohl die schönste Einkaufsmall, die ich je gesehen habe. Man wandelt über drei Etagen zwischen Skulpturen, Gold, echtem Stuck und Palmen, lauscht Walgesängen und schnuppert Meeresduft, der eigens dafür über spezielle Beduftungsapparate versprüht wird. Überall sind puristische Lichtprojektionen zu sehen. Dazwischen alles, was man von einer gut sortierten Mall erwartet. Mode für Damen und Herren, Bäckereien, Sportgeschäfte und Banken. Wohlfühlshopping in seiner höchsten Form und etwas, was man unbedingt in Berlin gesehen haben muss.

Status:

Kommentiert von am

Bewertung

Porzellan Cafe 2.0, Hannover
Bewertet von am 10.01.2017

Do it yourself Porzellan mit persönlicher Note: Inmitten der Lister Meile im Herzen von Hannover habe ich das Porzellan Café 2.0 entdeckt. Hier kann man alleine oder mit der besten Freundin gemeinsam bei einer Tasse Kaffee das eigene Porzellan kreativ gestalten. Tassen, Teller, Schalen oder Kannen warten darauf in unzähligen Farben und Formen kreativ bemalt zu werden. Ich finde, dass ist ein ideales Geschenk für alle, die wirklich schon alles besitzen und das außergewöhnliche suchen. Bücher, Schablonen oder alte Spitzengardinen geben dabei die Vorlage für ein einzigartiges decor. Übrigens bietet das Porzellan Café auch spezielle Angebote für den Betriebsausflug oder den Junggesellinnen Abschied an. Dieses Erlebnis vergisst dann wirklich niemand, besonders wenn man das fertige Ergebnis mit nach Hause nehmen kann.

Status:

Kommentiert von am